KInd

Corona: Wer entscheidet über Schutzimpfungen für ein gemeinsames Kind bei Uneinigkeit der Eltern?

Mit der Freigabe von Corona-Schutzimpfungen für Kinder und Jugendliche werden sich viele Eltern fragen: Welcher Elternteil entscheidet über die Corona-Schutzimpfung für das gemeinsame Kind, wenn die Eltern sich uneinig sind? Mit einer ähnlichen Frage hat sich das Oberlandesgericht Frankfurt/M. im März 2021 befasst und eine klare Haltung gezeigt: Sobald eine Empfehlung der STIKO für einen bestimmten Impfstoff für Kinder und Jugendliche herausgegeben worden ist, so werden sich die Familiengerichte daran… Weiterlesen »Corona: Wer entscheidet über Schutzimpfungen für ein gemeinsames Kind bei Uneinigkeit der Eltern?

Namensänderung des Kindes bei neuer Heirat?

Bei der Geburt des Kindes entscheiden die sorgeberechtigten Elternteile gemeinsam über die Festlegung sowohl des Vornamens als auch des Nachnamens. Sind die Eltern verheiratet, so erhält das Kind den in der Ehe festgelegten Nachnamen. Haben verheiratete Eltern allerdings unterschiedliche Nachnamen, so bestimmen sie gegenüber dem Standesamt den Nachnamen des Kindes. Ein Doppelname ist hierbei nicht gestattet.  Namensänderung nur mit Zustimmung? Nach der Trennung ergibt sich bei der Wiederheirat eines Elternteils… Weiterlesen »Namensänderung des Kindes bei neuer Heirat?

Umzug nach der Trennung

Möchte ein Elternteil mit einem oder mehreren gemeinsamen Kindern nach der Trennung den Wohnort wechseln, so entsteht bei gemeinsamen Sorgerecht häufig Streit über das Aufenthaltsbetimmungsrecht für das Kind. Während der eine Elternteil gute Gründe hat – sei es beruflicher oder familiärer Natur – in eine andere Stadt zu ziehen, möchte der andere Elternteil das Kind in seiner Nähe behalten und dem Kind die gewohnte Umgebung und das soziale Umfeld erhalten.… Weiterlesen »Umzug nach der Trennung